Privatsphäre und Datenschutz

Privatsphäre und Datenschutz

Datenschutzerklärung

Verantwortlich im Sinne der datenschutzrechtlichen Vorschriften für sämtliche über unsere Webseiten erfolgende Datenverarbeitungsprozesse ist

HLTV Hermann Levy, Friedenstrasse 8, 52080 Aachen, Tel. +49 (0) 241 - 91 61 555, Fax +49 032 - 223745803, E-Mail info@hltv-deutschland.de.

Anfragen zu Datenschutz oder Geltendmachung von Rechten von Betroffenen richten Sie bitte an die zuvor genannte Adresse.

 

Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten unsere Nutzer erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

 

Nutzungsdaten

Bei der Nutzung unserer Webseiten werden die folgenden Nutzungsdaten protokolliert, wobei das Speichern ausschließlich internen systembezogenen und statistischen Zwecken dient: Name der letzten aufgerufenen Seite, Datum und Uhrzeit des Zugangs, Besuchsdauer ab Zugang, anonymisierte IP-Adresse, sowie der Zeitpunkt des letzten Clicks des Besuchs und die E-Commerce-Daten ( Zahl der bestellten Artikel, sowie deren Name und Preis).

In den Logfiles unseres Systems werden diese Daten ebenfalls gespeichert. Die IP-Adressen des Nutzers sind hiervon nicht betroffen. Andere Daten, die die Zuordnung zu einem Nutzer ermöglichen, sind ebenfalls hiervon nicht betroffen. Diese Daten werden nicht mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert. Für die vorübergehende Speicherung der Daten bildet Artikel 6, Absatz 1, lit f DSGVO die Rechtsgrundlage.

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse ist notwendig, um eine Lieferung der Webseite an den Computer des Nutzers zu erlauben. Dazu muß die IP-Adresse des Nutzers für die Sitzungsdauer gespeichert sein.

Nach Erreichen des Zweckes ihrer Erhebung werden die Daten gelöscht. Sind die Daten zur Bereitstellung der Webseite erfasst worden, so werden diese nach Sitzungsende gelöscht.

Die Speicherung der Daten in Logfiles und die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Webseite ist für den Betrieb der Webseite zwingend notwendig. Eine Widerspruchsmöglichkeit des Nutzers ist daher ausgeschlossen.

 

1.0 Bestellvorgang

Sämtliche Daten, die im Rahmen einer Bestellabwicklung von den Kunden eingegeben werden, werden gespeichert. Dazu gehören

Name, Vorname,

Adresse,

Zahldaten,

E-Mail-Adresse.

Sollten Sie Ihre Unterlagen zu Ihren Bestellungen verlieren, so wenden Sie sich bitte per Email, Fax oder Telefon an uns. Wir senden Ihnen eine Kopie der Daten Ihrer Bestellung gerne nochmals zu.

1.1 Alle uns übersandten Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht verkauft. Jene Daten, welche zur Auslieferung oder Auftragsabwicklung zwingend notwendig sind, werden an dritte Dienstleister weitergegeben. Sowie die Aufbewahrung Ihrer Daten nicht mehr erforderlich oder gesetzlich geboten ist, werden diese gelöscht.

1.2 Benutzerkonto

 Um über dieses Angebot Bestellungen zu tätigen, muß der Kunde ein passwortgeschütztes Gastkonto oder paswortgeschütztes Kundenkonto einrichten. Das Kundenkonto beinhaltet eine Übersicht über getätigte Bestellungen und aktive Bestellvorgänge.

Sofern Sie als Kunde den Onlineshop verlassen, werden Sie automatisch ausgeloggt.

Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Passwortmißbrauch, sofern dieser nicht von dem Betreiber selbst verursacht wurde.

1.3 Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Teledienstedatenschutzgesetz (TDDSG).

In unserem Shop werden Cookies nach Artikel 6, Absatz 1, lit f DSGVO eingesetzt, um einen nutzerfreundlichen Einkauf zu ermöglichen.

Zurück

Parse Time: 0.160s